Was

Unsere Aktivitäten

Unser Ziel ist die massgeschneiderte Erfüllung Ihrer Anforderungen. Entscheidend ist dabei die Wahl des geeigneten technologischen Fundaments pro Anwendungsbereich. Angesichts der Schnelllebigkeit der Informatik setzen wir dabei konsequent auf bewährte und verbreitete Technologien.

Webseiten
Webseiten und einfachere Content Management Systeme erstellen wir mit WordPress, dem mit Abstand verbreitetsten Framework in diesem Bereich. WordPress besteht aus einem PHP-Kern und wird ergänzt durch ein so genanntes Theme sowie durch eine beliebige Anzahl an so genannten Plugins. Aufgrund der massiven Verbreitung von WordPress ist die Auswahl an Themes und Plugins so immens, dass darurch bereits ein breites Spektrum an grafischen Gestaltungswünschen und Funktionalitäten abgedeckt wird. Die Stärke von WordPress gegenüber anderen, einfacheren Frameworks liegt jedoch insbesondere darin, dass es 'offen' konzipiert ist und technisch 'saubere' Eingriffe mit PHP oder JavaScript zulässt, so dass der Anpassungsfähigkeit letztlich kaum Grenzen gesetzt sind.
Web-Applikationen
Unter Web-Applikationen verstehen wir web-basierte Anwendungen, die einen grösseren Funktionalitätsumfang und ein grösseres Interaktionsspektrum aufweisen als eine gewöhnliche Webseite oder ein typisches Content Management System. Gegenüber einer klassischen Desktop-Anwendung haben Web-Applikationen spezifische Vorteile wie etwa die einfache Release-Verwaltung oder die Verfügbarkeit „jederzeit, überall, auf jedem Endgerät“. Wir verwenden für Entwicklungen in diesem Bereich das äusserst populäre Symfony Framework, das u.a. auch in High-level Frameworks wie Joomla, Drupal oder Contao verwendet wird.
Desktop-Applikationen
Für Entwicklungen im Desktop-Bereich verwenden wir die mittlerweile klassischen Programmiersprachen Java oder Python. Charakteristisch für diese Art von Applikationen ist, dass sie lokal auf einem Betriebssystem installiert werden und ein eigenes User Interface, unabhängig von einem Browser, besitzen.
Quant-Applikationen
Als Spezialität bieten wir Unterstützung in quantitativen Bereichen wie Daten, Statistik oder Finanzkennzahlen an, sei es bei der Entwicklung oder Implementation von Algorithmen oder der Operationalisierung von Prototypen. Wir sind vertraut mit den gängigen quantitativen Entwicklungstools wie Matlab, Mathematica oder Python.
Webseiten
Webseiten und einfachere Content Management Systeme erstellen wir mit WordPress, dem mit Abstand verbreitetsten Framework in diesem Bereich. WordPress besteht aus einem PHP-Kern und wird ergänzt durch ein so genanntes Theme sowie durch eine beliebige Anzahl an so genannten Plugins. Aufgrund der massiven Verbreitung von WordPress ist die Auswahl an Themes und Plugins so immens, dass darurch bereits ein breites Spektrum an grafischen Gestaltungswünschen und Funktionalitäten abgedeckt wird. Die Stärke von WordPress gegenüber anderen, einfacheren Frameworks liegt jedoch insbesondere darin, dass es 'offen' konzipiert ist und technisch 'saubere' Eingriffe mit PHP oder JavaScript zulässt, so dass der Anpassungsfähigkeit letztlich kaum Grenzen gesetzt sind.
Web-Applikationen
Unter Web-Applikationen verstehen wir web-basierte Anwendungen, die einen grösseren Funktionalitätsumfang und ein grösseres Interaktionsspektrum aufweisen als eine gewöhnliche Webseite oder ein typisches Content Management System. Gegenüber einer klassischen Desktop-Anwendung haben Web-Applikationen spezifische Vorteile wie etwa die einfache Release-Verwaltung oder die Verfügbarkeit „jederzeit, überall, auf jedem Endgerät“. Wir verwenden für Entwicklungen in diesem Bereich das äusserst populäre Symfony Framework, das u.a. auch in High-level Frameworks wie Joomla, Drupal oder Contao verwendet wird.
Desktop-Applikationen
Für Entwicklungen im Desktop-Bereich verwenden wir die mittlerweile klassischen Programmiersprachen Java oder Python. Charakteristisch für diese Art von Applikationen ist, dass sie lokal auf einem Betriebssystem installiert werden und ein eigenes User Interface, unabhängig von einem Browser, besitzen.
Quant-Applikationen
Als Spezialität bieten wir Unterstützung in quantitativen Bereichen wie Daten, Statistik oder Finanzkennzahlen an, sei es bei der Entwicklung oder Implementation von Algorithmen oder der Operationalisierung von Prototypen. Wir sind vertraut mit den gängigen quantitativen Entwicklungstools wie Matlab, Mathematica oder Python.